ACIR - Die Premium-Methode für Datenwiederherstellung

Nicht alle Datenwiederherstellungen sind gleichwertig

Bei Gefund-IT für Datenwiederherstellung haben wir die ACIR™ Präzisionsmethode entwickelt wodurch die Festplatten und Daten unserer Kunden besser geschützt werden.  

Die ACIR Methode besteht aus vier Stufen:

  1. Analysis (Analyse) – Hier verlassen wir uns auf die Beschreibung des Kunden um festzustellen was in den letzten Momenten vor dem Versagen des Geräts geschah. Danach analysieren wir die Festplatte um festzustellen welche Strategie wir anwenden wollen um Ihre Daten wiederherzustellen.   
  2. Correct (Korrektur) – In dieser Phase korrigieren wir den Zugang zum Hardware oder Software damit wir Zugang zu Ihren Daten bekommen.
  3. Image (Bildliche Darstellung) – Was uns von anderen Firmen unterscheidet ist, dass wir eine präzise bildliche Darstellung der Festplatte herstellen wenn wir den Zugang zu Ihren Daten gefunden haben.
  4. Recover (Restaurierung) – Restaurierung ist der Prozess Daten von der bildlichen Darstellung der Festplatte herauszugreifen.  Diese Phase belastet die eingefangenen Darstellungen der Festplatte, wonach die Festplatte des Kunden nur benutzt werden sollte um noch weitere Daten wiederherzustellen.

ACIR -Die Premium Datenrettung Methode die Sie und Ihre Daten verdienen!

Handels-Software zur Datenwiederherstellung ist oftmals ein zweischneidiges Schwert.

Sie können sich preiswerte Software kaufen und versuchen Ihre Daten selbst wiederherzustellen.  Wir haben jedoch oft genug gesehen, dass diese Versuche fehlschlugen.

  1. Festplattenfehler:  Warum sind die Daten verschwunden?  Das kann am Versagen der Festplatte liegen. Wenn man in diesem Fall Software aus dem Handel benutzt, kann es zum Totalausfall der Festplatte kommen, da sie übermäßig gelesen wird.
  2. Datenüberschreibung: Es kommt häufig vor, dass bei der Benutzung von handelsüblicher Software die wiederhergestellten Daten erneut auf die Problemfestplatte geschrieben werden.  Auf diese Weise werden die alten Daten überschrieben und sind somit nicht mehr zu retten.  Wenn man Daten wiederherstellen will, sollte man immer eine zweite Festplatte benutzen.
  3. CHKDSK:  Sollte es sich um einen Fehler in der Logikstruktur des Dateisystems handeln ist es möglich, dass das System beim Hochfahren auffordert einen CHKDSK (Check Disk) zu vollziehen und eventuelle Fehler zu finden und automatisch zu korrigieren. Wenn es sich um einen Standortverlust der Daten bei dem von Ihnen benutzten System handelt, kann es vorkommen, dass die CHKDSK Operation zwar die verlorenen Daten findet, aber beim Auffinden der Daten sich selbst überschreibt.


Wenn Sie sich entschließen ihre Datenwiederherstellung im Eigenbetrieb vorzunehmen, sollten Sie folgende Punkte in Betracht ziehen:

  1. Handelt es sich um besonders hochwertige Daten?  Überlassen sie die Arbeit einem Fachmann.
  2. Versuchen Sie NIE, das ganze Betriebssystem wiederherzustellen, sondern nur besonders kritische Daten die nicht ersetzt werden können.
  3. Lesen Sie alle Hinweise und Warnungen in der Software-Betriebsanleitung.
  4. Ein falscher Eigenversuch kann sich von 69 Euro auf bis zu 350 Euro steigern.  Bevor Sie sich an die Wiederherstellung von verlorenen Daten wagen, fragen Sie sich ob Sie ohne diese Daten auskommen, da dieser Eigenversuch möglicherweise den totalen Verlust auslöst.

1. Was tun bei Datenverlust?

Mehrere Fehler können einem Datenverlust an Ihrem Datenträger (Festplatten, USB-Sticks etc.) zugrunde liegen. Datenrettung von Ihrer defekten Festplatte erfordert technisches Verständnis und praktisches Know-how. Bei unsachgemäßen Rettungsversuchen gehen Ihre Daten etwaig für immer verloren. 

Gerne stehen wir Ihnen bei der Rettung Ihrer Daten zur Seite. Hierzu müssen Sie nichts weiter als folgendes tun: 

  • Nehmen Sie, gerne telefonisch, mit uns Verbindung auf und schildern Sie uns Ihr Problem  
  • Füllen Sie dann das Kontaktformular auf unserer Webseite aus und teilen Sie uns Ihre Präferenzen mit
  • Schicken Sie uns den defekten Datenträger per Post zu oder bringen Sie diesen gerne auch persönlich in unser Büro 

2. Wir können Ihnen helfen - Unsere Leistungen und Preise im Überblick

a) Erstanalyse

Die Geschwindigkeit der Erstanalyse hängt vom gebuchten Tarif (Basis- oder Express-Analyse) ab.

Wenn es Ihnen nicht ganz so eilig ist, dann buchen Sie beim Ausfüllen des Kontaktformulars die "Basis-Analyse" und wir erledigen die Erstanalyse für Sie kostenlos innerhalb von 5 Werktagen. An diesem Punkt stellen wir Ihnen lediglich die Portokosten für den Rückversand Ihres Datenträgers in Rechnung. 

Sollten Sie an einer schnelleren Präsentation des Erstanalyseergebnisses und einer darauf basierenden, klaren Vorstellung des Datenrettungsaufwandes interessiert sein, so empfehlen wir Ihnen die Buchung der "Express-Analyse" für 100 EUR pro Gerät. Dann haben Sie i.d.R. bereits am nächsten Werktag Klarheit über die in Frage kommenden Datentrettungsoptionen. 

b) Datenrettung

Nach der Erstanalyse präsentieren wir Ihnen schriftlich das Ergebnis und eine Abschätzung des voraussichtlichen Datenrettungsaufwandes. Sie bleiben stets Herr/Herrin des Verfahrens und bestimmen, ob Sie die Datenrettung durchführen lassen oder Ihren defekten Datenträger zurückgeschickt bekommen wollen.  

Die Kosten der Datenrettung selbst sind vom Aufwand bei der Datenrettung abhängig. Wir unterscheiden zwischen den drei Service-Arten "Standard" (349 EUR), "Reinraum" (650 EUR) und "Reinraum Plus" (950 EUR). Details finden Sie in der Darstellung unten. I.d.R. wird dieser Arbeitsschritt innerhalb 3 Werktagen zu bewerkstelligen sein. Abweichungen hiervon können sich in Zeiten großer Auslastung ergeben. 

Bei zusätzlicher Buchung unseres Express-Services bei der Datenrettung werden wir unsere volle Aufmerksamkeit Ihrem Anliegen widmen. Für einen Aufpreis von 50 Prozent des Angebotspreises werden wir unverzüglich mit der Datenrettung an Ihren Geräten beginnen und Ihnen schnellstmöglich, i.d.R. am nächsten Werktag, eine Übersicht der geretteten Daten zukommen lassen. 


Preise

Standard

€349

Die Daten wurden gelöscht oder die Festplatte möchte formatiert werden.

1. Einzel-Festplatten
2. Kostenlose Standard-Analyse
3. Festplatte bis 2TB
4. Ungeöffnete Festplatten
5. Kein mechanischer Schaden

Reinraum

€650

Das Gerät wird von keinem Computer mehr erkannt. Das Gerät ist  Physikalisch Defekt.

Stiction (Peep Gerausche)

1. Einzel-Festplatten
2. Kostenlose Standard-Analyse
3. Festplatte bis 2TB
4. Ungeöffnete Festplatten
5. Enthält 1 Satz Ersatzteile
6. Arbeit im Reinraum

Reinraum Plus

€950

Die Festplatte macht ein Klickgeräusche oder andere ungewöhnliche Geräusche.

1. Einzel-Festplatten
2. Kostenlose Standard-Analyse
3. Festplatte bis 2TB
4. Ungeöffnete Festplatten
5. Enthält 1 Satz Ersatzteile
6. Arbeit im Reinraum

  • Preis inklusive MwSt.
  • Gilt für alle Einzel-Festplatten bis zu einer max. Kapazität bis 2TB. (€100 Preiszuschlag für Laufwerke über 2 TB)
  • Sie können uns eine USB 3-Festplatte senden, auf der wir die Daten ablegen können. Senden Sie uns kein Laufwerk mit Daten!
  • Kostenlose Standard-Analyse für ungeöffnete Festplatten (6 Werktage)
  • Inkl. Dateiliste
  • SSD-Laufwerke sind von diesem Angebot ausgenommen.
  • Rücksendung durch DPD
  • Unverbindliches Festpreisangebot
  • Retourversandpauschale €15
  • Ersatzteile sind nur bei Vorkasse bestellt. 

premium.svg

Premium Datenrettung

Die professionelle Datenrettung betroffener Festplatten ist in vielen Fällen die einzige Möglichkeit, um beschädigte oder gelöschte Daten wieder herzustellen. Hierfür sind entsprechende Werkzeuge und vor allem die jahrelange Erfahrung und das "Know-how" von Nöten.

Suchen Sie professionelle Hilfe zur Rettung Ihrer wichtigen Daten und Dateien, dann kontaktieren Sie uns!


Das sagen unsere Kunden

empty