Gelöschte Daten wiederherstellen – Kann man das selbst?

Die Daten auf dem Computer sind sehr wichtig für die meisten Personen heutzutage. Es ist sehr schade oder mitunter sogar ein Desaster, wenn diese verloren gehen. Wenn Sie Gelöschte Daten wiederherstellen möchten, dann gibt es einige Wege dies zu tun. Sogar als Laie können Sie es schaffen ihre Daten wiederherzustellen ohne großen Aufwand.

Welche Methoden gibt es mit denen man Gelöschte Daten wiederherstellen kann?

Es gibt zwei Wege, wie Sie ihre Daten wiederherstellen können. Ein Weg eignet sich für Daten, welche Sie ausversehen gelöscht haben und der andere für alle verlorenen Daten.

Dateien im Papierkorb

Die wohl einfachste Methode, wie Sie die gelöschten Daten ihres Computers wiederherstellen können ist, indem Sie gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen. Dies funktioniert nur für Daten, welche Sie ausversehen gelöscht haben. Wenn ihre Daten auf anderen Wegen verloren gegangen sind, dann hilft diese Methode ihnen nicht.

Wenn Sie Gelöschte Daten wiederherstellen möchten mit dieser Methode, dann klicken Sie einfach auf dem Papierkorb auf ihrem Desktop und suchen Sie nach der Datei, die Sie ausversehen gelöscht haben. Diese Dateien sollten sich im Papierkorb befinden. Wenn Sie die Datei gefunden haben, die Sie ausversehen gelöscht haben, dann können Sie die Datei einfach wieder auf ihrem Desktop ziehen oder mit einem rechtsklick auf die Datei die Option „wiederherstellen“ auswählen. Nun ist ihre Datei wieder für Sie zugänglich auf ihrem Desktop.

Vorgängerversion

Bevor Sie anfangen können Gelöschte Daten wiederherstellen zu können, müssen Sie den Ordner finden in dem sich die Dateien befanden, bevor Sie Sie verloren haben. Sie könne eine Liste aller Ordner auf dem Computer unter „Mein Computer“ finden.

Sobald Sie den Ordner gefunden haben, können Sie mit einem rechtsklick die Option „Vorgängerversionen“ auswählen und eine Liste mit älteren Versionen des Ordners finden. In dieser Liste können Sie anhand der Daten und der Uhrzeit eine Version finden in der die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, noch vorhanden sind.

Wählen Sie nun die Version des Ordners aus, welche die Dateien noch enthält. Nun wird der gesamte Ordner in den Zustand zurückversetzt in dem sich die ältere Version befand. Dort sollten Sie nun die alten gelöschten Daten wiederfinden können. Achten Sie allerdings darauf, dass auf diese Weise auch neue Daten aus dem Ordner gelöscht werden können, die nach der älteren Version gespeichert wurden. Damit ihnen keine weiteren Daten verloren gehen, sollten Sie den Ordner einmal kopieren, um auf Nummer sicher zu gehen.

Bezahlte Programme

Falls Sie sich nicht mit den technischen Problemen auseinandersetzen möchten oder diese Lösungswege ihnen nicht weiterhelfen, dann können Sie immer noch auf die Hilfe von bezahlten Programmen zurückgreifen, welche automatisch Gelöschte Daten wiederherstellen für Sie.

 Zusammenfassung

Auch als Laie ist es möglich Gelöschte Daten wiederherstellen zu können. Sie können einen beiden ersten Wege nutzen, wenn Sie nicht auf die Hilfe eines Programmes zurückgreifen wollen. Falls ihnen die ersten beiden Lösungswege nicht helfen, dann können Sie immer noch auf die Hilfe eines bezahlten Programmes zurückgreifen, welches ihre Daten automatisch für Sie wiederherstellt.

Jedoch ist das beste, was Sie tun können einen Profi beauftragen, welcher für Sie persönlich den besten Weg herausfindet, wie Sie ihre Daten retten können. Kontaktieren Sie uns unter 0791-49390498 und wir finden eine Lösung für ihr Datenproblem.

 

 


1. Was tun bei Datenverlust?

Mehrere Fehler können einem Datenverlust an Ihrem Datenträger (Festplatten, USB-Sticks etc.) zugrunde liegen. Datenrettung von Ihrer defekten Festplatte erfordert technisches Verständnis und praktisches Know-how. Bei unsachgemäßen Rettungsversuchen gehen Ihre Daten etwaig für immer verloren. 

Gerne stehen wir Ihnen bei der Rettung Ihrer Daten zur Seite. Hierzu müssen Sie nichts weiter als folgendes tun: 

  • Nehmen Sie, gerne telefonisch, mit uns Verbindung auf und schildern Sie uns Ihr Problem  
  • Füllen Sie dann das Kontaktformular auf unserer Webseite aus und teilen Sie uns Ihre Präferenzen mit
  • Schicken Sie uns den defekten Datenträger per Post zu oder bringen Sie diesen gerne auch persönlich in unser Büro 

2. Wir können Ihnen helfen - Unsere Leistungen und Preise im Überblick

a) Erstanalyse 

Die Geschwindigkeit der Erstanalyse hängt vom gebuchten Tarif (Basis- oder Express-Analyse) ab.

Wenn es Ihnen nicht ganz so eilig ist, dann buchen Sie beim Ausfüllen des Kontaktformulars die "Basis-Analyse" und wir erledigen die Erstanalyse für Sie kostenlos innerhalb von 5 Werktagen. An diesem Punkt stellen wir Ihnen lediglich die Portokosten für den Rückversand Ihres Datenträgers in Rechnung. 

Sollten Sie an einer schnelleren Präsentation des Erstanalyseergebnisses und einer darauf basierenden, klaren Vorstellung des Datenrettungsaufwandes interessiert sein, so empfehlen wir Ihnen die Buchung der "Express-Analyse" für 100 EUR pro Gerät. Dann haben Sie i.d.R. bereits am nächsten Werktag Klarheit über die in Frage kommenden Datentrettungsoptionen. 

b) Datenrettung

Nach der Erstanalyse präsentieren wir Ihnen schriftlich das Ergebnis und eine Abschätzung des voraussichtlichen Datenrettungsaufwandes. Sie bleiben stets Herr/Herrin des Verfahrens und bestimmen, ob Sie die Datenrettung durchführen lassen oder Ihren defekten Datenträger zurückgeschickt bekommen wollen.  

Die Kosten der Datenrettung selbst sind vom Aufwand bei der Datenrettung abhängig. Wir unterscheiden zwischen den drei Service-Arten "Standard" (349 EUR), "Reinraum" (650 EUR) und "Reinraum Plus" (950 EUR). Details finden Sie in der Darstellung unten. I.d.R. wird dieser Arbeitsschritt innerhalb 3 Werktagen zu bewerkstelligen sein. Abweichungen hiervon können sich in Zeiten großer Auslastung ergeben. 

Bei zusätzlicher Buchung unseres Express-Services bei der Datenrettung werden wir unsere volle Aufmerksamkeit Ihrem Anliegen widmen. Für einen Aufpreis von 50 Prozent des Angebotspreises werden wir unverzüglich mit der Datenrettung an Ihren Geräten beginnen und Ihnen schnellstmöglich, i.d.R. am nächsten Werktag, eine Übersicht der geretteten Daten zukommen lassen. 


Preise

Standard

€349

Die Daten wurden gelöscht oder die Festplatte möchte formatiert werden.

1. Einzel-Festplatten
2. Kostenlose Standard-Analyse
3. Festplatte bis 2TB
4. Ungeöffnete Festplatten
5. Kein mechanischer Schaden

Reinraum

€650

Das Gerät wird von keinem Computer mehr erkannt. Das Gerät ist  Physikalisch Defekt.

Stiction (Peep Gerausche)

1. Einzel-Festplatten
2. Kostenlose Standard-Analyse
3. Festplatte bis 2TB
4. Ungeöffnete Festplatten
5. Enthält 1 Satz Ersatzteile
6. Arbeit im Reinraum

Reinraum Plus

€950

Die Festplatte macht ein Klickgeräusche oder andere ungewöhnliche Geräusche.

1. Einzel-Festplatten
2. Kostenlose Standard-Analyse
3. Festplatte bis 2TB
4. Ungeöffnete Festplatten
5. Enthält 1 Satz Ersatzteile
6. Arbeit im Reinraum

  • Preis inklusive MwSt.
  • Gilt für alle Einzel-Festplatten bis zu einer max. Kapazität bis 2TB. (€100 Preiszuschlag für Laufwerke über 2 TB)
  • Sie können uns eine USB 3-Festplatte senden, auf der wir die Daten ablegen können. Senden Sie uns kein Laufwerk mit Daten!
  • Kostenlose Standard-Analyse für ungeöffnete Festplatten (6 Werktage)
  • Inkl. Dateiliste
  • SSD-Laufwerke sind von diesem Angebot ausgenommen.
  • Rücksendung durch DPD
  • Unverbindliches Festpreisangebot
  • Retourversandpauschale €15
  • Ersatzteile sind nur bei Vorkasse bestellt. 

premium.svg

Premium Datenrettung

Die professionelle Datenrettung betroffener Festplatten ist in vielen Fällen die einzige Möglichkeit, um beschädigte oder gelöschte Daten wieder herzustellen. Hierfür sind entsprechende Werkzeuge und vor allem die jahrelange Erfahrung und das "Know-how" von Nöten.

Suchen Sie professionelle Hilfe zur Rettung Ihrer wichtigen Daten und Dateien, dann kontaktieren Sie uns!

empty